Der Scrum Master führt das Scrum-Team zum Erfolg. Was einen Scrum Master besonders auszeichnet: die Fähigkeit zur Kooperation, gepaart mit dem Mut zur Meinung. Gemeinsam mit dem Product Owner arbeitet er/sie laufend an der Produktivität des Teams und sorgt bei großen Projekten als Agile Coach mit anderen ScrumMastern für ein funktionierendes Team-Netzwerk.

Scrum Master 1

Monatlich jeden 2. und 4. Freitag
09:30 - 12:30 | 14:00 - 16:30

990€ inkl. MwSt.

ZIELGRUPPE

Zukünftige ScrumMaster, die ihr Handwerk gründlich erlernen wollen
Team Facilitator, die ihre Fähigkeiten in der agilen Arbeitsweise erweitern möchten

 

INHALT

Warum Agilität? Orientierung finden mit der Stacey-Matrix
Einordnung: Scrum, Kanban, Design Thinking, Lean Startup, OKRs
Die Geschichte: Entstehung von Scrum und die ersten Implementierungen
Das Agile Manifesto – Werte und Prinzipien der agilen Produktentwicklung
Scrum – kundenfokussierte Produktentwicklung durch kontinuierliches Feedback
Die Rollen und ihr Zusammenspiel, Meetings, Artefakte
Der ScrumMaster als laterale Führungskraft, Trainer, Change Agent und Facilitator
Von der Vision zum Backlog-Item: methodisches Coaching des Product Owners
Identifikation der wichtigsten Stakeholder und User-Gruppen durch Personas
Fokus auf Mehrwert für den Kunden durch das Formulieren von User Storys
Mehr Qualität durch übergreifende Akzeptanzkriterien (Definition of Ready/Done)
Scrum auf Team- und Organisationsebene skalieren
Das SCARF-Modell als Führungsinstrument

 

VORAUSSETZUNGEN

Sie sollten mit den Grundbegriffen von Scrum vertraut sein.